*
Menu
Startseite Startseite
Angebote Angebote
Tagesangebot Tagesangebot
Menü Angebote Menü Angebote
Aktuelles Aktuelles
Filialen Filialen
Ottrau Ottrau
Neukirchen Neukirchen
Treysa Treysa
Alsfeld Alsfeld
Kirchhain Kirchhain
Partyservice Partyservice
Video Partyservice Video Partyservice
Flyer Partyservice Flyer Partyservice
Abholkarte Abholkarte
Email Email
Direkt-Kontakt Direkt-Kontakt
Bilder-Galerie Bilder-Galerie
Galerie Galerie
Wir über uns Wir über uns
Historie Historie
Auszeichnungen Auszeichnungen
Gästebuch Gästebuch
Impressum Impressum
 

Neu:      Ab sofort Dry Aged Beef
                   in Ottrau erhältlich!

 Unser Mitarbeiter Christian Gabel berät Sie gerne.

Dry Aged Beef ist nichts anderes als trocken gereiftes Rindfleisch.
Der Rinderrücken wird am Knochen bei einer Temperatur von ca. 1,5°C
und einer absoluten Luftfeuchtigkeit von 85 % gereift.
Erst nach einer Reifezeit von 3 - 6 Wochen wird das Fleisch ausgelöst
oder sogar direkt am Knochen verkauft.

Spende für die Neukircher Kindergärten
Beim Würstchenverkauf zum 20jährigen Jubläum im Sauer
Neukirchen wurden für jede verkaufte Bratwurst 1,- €
für die Kindergärten Neukirchens gespendet.
Insgesamt kamen  450,- € zusammen.
Es konnte jedem Kindergarten ein Scheck über 150,- € überreicht werden!

Jubiläum im City

Verabschiedung in den Ruhestand

Kürzlich wurden zwei unserer langjährigen Mitarbeiterinnen
in ihren wohlverdienten Ruhestand  verabschiedet:

Anglika Billing, Weißenborn verlässt unsere Metzgerei nach 38 Jahren
Margita Martin, Ottrau war unserem Betrieb seit 25 Jahren treu.

Hans-Jürgen Pietsch bedankte sich für die lange, treue und
zuverlässige Zusammenarbeit mit einer kleinen Feier
zusammen mit Kollegen und Familie.

Er betonte mit einem Zitat von Kurt Tucholsky

"Es gibt keinen Erfolg ohne Frauen"

die große Bedeutung der Mitarbeiterinnen für den Betrieb

                                                                        
 

Kickertunier bei der VRHessenland

Wir waren dabei. Christian Gabel und Julian Kurz als
Team Kartoffelworscht von der Metzgerei Pietsch:

                                                                   

                   Qualitätsprüfung 2014

                                                      

                                          Prüfung bestanden!

                                Wir gratulieren Dennis Dorfschäfer (Mitte)
                                     zur bestandenen Gesellenprüfung.
                               Auf dem Foto mit Julian Kurz und Theo Kurz.

                     

                  

                  Neu in unserem Sortiment:

             Das Rotkäppchen

     Die Stracke aus dem Rotkäppchenland - Superlecker!

                      

         Wir machen Ihre Wurst!

                              Wir stellen unser Produktionsteam vor:

          Marco Theiß, Johannes Dorosch, Theo Kurz, Julian Kurz, Dennis Dorfschäfer (Azubi),
          Volker Hooß, Viktor Sajas und Maximilian Gies (Azubi)

Gold für unsere Superstracke
bei 2. Ahle-Worschtmeisterschaft 2014

Unser Logistikteam

 Unsere Mitarbeiter Theresa Pietsch, Christian Gabel, Jochem Gundlach und
Armin Bierwirth sorgen dafür, daß unsere Ware rechtzeitig und zuverlässig
in die Filialen geliefert werden
oder das Essen zu Ihrer Feier rechtzeitig und sicher vor Ort ankommt.

Mit "Rathaus-Stracken" für die Bechtelsberger Strolche

Die  Metzgerei  Pietsch aus Ottrau spendete 3oo,- Euro an den Kindergarten "Bechtelsberger Strolche" in Berfa.

Durch den Verkauf der "Rathaus-Stracken" , die zum 500. Jubiläum des Alsfelder Rathauses aufgelegt wurde, konnte jetzt dem Berfaer Kindergarten "Bechtelsberger Strolche" die Spende in dieser Höhe übergeben werden. Von der Spende wurde eine Bewegungsmatte in der Größe von 3 x 4 m angeschafft, von der alle Kinder im Alter von einem bis sechs Jahren profitieren. Sie dient zum Toben, Höhlenbauen, usw.  und sorgt hoffentlich für noch mehr Spaß im Kindergarten.

Auf dem Foto zu sehen sind Hans-Jürgen Pietsch, Susanne Klement (Leitung KiTA Berfa) und einige Bechtelsberger Strolche. 

 

Qualitätsprüfung 2012

Folgende Produkte wurden ausgezeichnet:

Spende an DRK Ottrau übergeben

Die Metzgerei Hans-Jürgen Pietsch (Ottrau) unterstützt mit einer Spende von
300 € die Anschaffung eines Mannschaftstransportwagens für das DRK Ottrau. Der Mannschaftstransportwagen erhöht die Mobilität der örtlichen Bereitschaft und des Jugendrotkreuzes. Durch Umstrukturierung des Katastrophenschutzes ab 01. Januar 2011 und damit verbunden die Zusammenlegung der Sanitätszüge Ottrau und Ziegenhain zum Sanitätszug Süd-Schwalm-Eder wurden Fahrzeuge aus dem hiesigen, örtlichen Bereich abgezogen.

Alsfelder Rathausstracke
zum Rathausjubiläum!


Für jede verkaufte Wurst geht 1,- €
an die Alsfelder Kindergärten.

Gold für unsere Fleischwurst!

Herzlichen Glückwunsch
zur Meisterprüfung

Vergangene Woche konnte 
Herr Julian Kurz erfolgreich
seinen Meisterkurs abschließen.

Anfang des Jahres war er noch
Azubi in unserem Hause -
Heute ist er Fleischermeister!
Hierzu unsere herzlichsten Glückwünsche.

 

Wir bilden aus!
Unsere Auszubildenden Sarah Schankin (Azubi zur Fleischereifachverkäuferin) und Dennis Dorfschäfer ( Azubi zum Fleischer)

Hochwasserhilfe

Unsere Kunden sammlten 500,- € für die Hochwasseropfer
Übergeben wurde die Spende am 03.07.2011
bei der Spendengala des DRK.

Allen Spendern sagen wir ein herzliches Dankeschön!

Ausbildungsende 
Wir gratulieren Laura Bittner und
Julian Kurz (Lehrgangsbester)
zur bestandenen Gesellenprüfung!

Hier mit den Ausbildungsverantwortlichen A. Redlich,
 L. Pietsch undTheo Kurz

  

                                            

 

                         Liebe Kunden!

In den letzten Tagen gibt es immer mehr Berichte über den Futtermittelskandal mit Dioxin belastetem Tierfutter. Somit wollen wir hier eine kurze Stellungnahmen dazu abgeben:

Wir beziehen unsere Schweine ausschließlich von Landwirten aus der Umgebung.

-Landwirt Ulrich Riebeling, Zella

-Landwirt Reinhard Well, Riebelsdorf

-Landwirt Hans-Georg Kurz, Nausis

-Landwirt Helmut Prüssing, Hofgut Dotzelrod Eudorf

 

Diese Landwirte verwenden keine Mastbeschleuniger oder Ähnliches. Es wird nur eigenes Getreide bzw. Mischfutter frei von Dioxinen gefüttert.

Wir haben jeweils eine Bestätigung der Futtermittellieferanten darüber bekommen, dass das verwendete Futter frei von Dioxinen ist.

 

Unsere Eier werden von der Firma

-Familie George, Röllshausen

geliefert. Dort konnte uns ebenfalls bestätigt werden, dass das Hühnerfutter frei von Dioxinen ist!

 

Unser Frischgeflügel beziehen wir von der Firma

-Fa. Sauer, Heimershausen

Auch hier liegt eine Bestätigung vor, dass das Geflügel frei von Dioxinen ist!

 

Die Unbedenklichkeitsbescheinigungen der Futtermittellieferanten sind uns als Dokument zur Verfügung gestellt worden und dürfen gerne von Ihnen eingesehen werden!

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail